Aktion BG Bau

Aktionszeitraum: 01.01. - 31.12.2021

Mit Sicherheitssaugern der Staubklasse M und H sind unsere Kunden auf Baustellen bestens vor lungengängigen Feinstäuben geschützt. Beim Kauf eines M- oder H-Entstaubers gibt es bis zu 300€ BG Bau Förderprämie*.


Nass-/ Trockensauger

NT 50/1 Tact Te M

  • 50 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge

NT 30/1 Tact Te H

  • 30 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem 
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge

NT 50/1 Tact Te H

  • 50 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge


Zyklonenvorabscheider

CS 40 Me

  • 40 l Edelstahlbehälterinhalt
  • 2 Meter langer, elektrisch leitender Saugschlauch
  • Abscheidegrad liegt bei über 99 Prozent
  • Umbauset für DN 35-Saugschläuche zur Verbindung mit stauberzeugenden Geräten mit DN 35-Saugschläuchen


BG-Bau Mitglied bis zu 300€ Fördergeld

Sie kaufen einen Sicherheitssauger der Staubklasse M+H (Klasse L ist von der Förderung ausgeschlossen*) oder Vorabscheider, der auf der BG-Bau Förderliste steht.

Sie reichen die Rechnung & Antrag auf Erstattung bei der BG-Bau ein. Das Formular für Entstauber & Vorabscheider erhalten Sie hier.

Sobald der Antrag bewilligt wird, bekommen Sie den angegebenen Anteil des Kaufpreises zurückerstattet.**




*Bau-Entstauber der Staubklasse L sind von der Förderung ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich über die genauen Bedingungen zur Förderung vor Einreichung des Antrags unter www.bgbau.de.

**Der Antrag kann nur durch Sie als Mitgliedsunternehmen bei der BG-Bau gestellt werden. Die Fördermaßnahme endet, sobald die Mittel aufgebraucht sind – den aktuellen Status zeigt die Ampel auf der Webseite der BG-Bau.